mo – fr | 10 – 17 Uhr

M

Kontakt

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme. Du erreichst uns zu den Bürozeiten, montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr. Wenn du uns eine E-Mail schreibst, melden wir uns zeitnah bei dir zurück.

med2university aktuell

Sitautional Judgement Test (SJT)

Möchtest du an der Universität Hamburg studieren, dann musst du noch einen weiteren Testteil absolvieren, den Situational Jugdement Test (SJT). Bei diesem schriftlichen Test werden dir Situationen des Studenten- und des Krankenhausalltags geschildert und eine Auswahl an Handlungsoptionen angeboten, die du nach bestimmten Kriterien bewerten musst (siehe Beispiel).

Dieser Test ermittelt deine psychosozialen Kompetenzen, zu denen unter anderem dein Empathieverhalten, deine Kommunikationsfähigkeit und wie gut du mit Patienten umgehen kannst, zählt. Es handelt sich um einen Test, der international eingesetzt und anerkannt ist. Unsere HAM-Nat-Kursteilnehmer schneiden in diesem Test durchgehend mit 100 % ab.

Neu ist, dass nicht beantwortete Aufgaben negativ bewertet werden und auch bei Auswahl immer des gleichen Bewertungskriteriums der Test insgesamt als ungültig gewertet wird. Damit würden dir im AdH-Verfahren dann 20 Punkte im Studiengang Humanmedizin und 15 Punkte im Studiengang Zahnmedizin in der Gesamtbewertung fehlen. Dies ist eine beachtliche Punktzahl auf die man nicht verzichten kann.

Beispiel: (entnommen der viamint Homepage Hamburg)

Mara und Julia nehmen mit vier anderen Studierenden an einer Lehrveranstaltung teil, in der sie lernen, wie körperliche Untersuchungen vorgenommen werden. Diese Untersuchung müssen sie in den bevorstehenden Prüfungen demonstrieren. Der Dozent zeigt zunächst an einem Studierenden, wie der Bauch abgetastet wird. Anschließend sind die Studierenden aufgefordert, sich in Zweiergruppen aufzuteilen und wechselseitig aneinander zu üben. Mara und Julia bilden ein Team. Mara bemerkt, dass Julia das Abtasten von Maras Bauch unangenehm ist. Als sie die Rollen tauschen, bittet Mara Julia, ihren Bauch frei zu machen. Diese macht aber keine Anstalten, ihr Oberteil anzuheben, damit Mara ihren Bauch abtasten kann.

Wie angemessen ist jede der folgenden Handlungsoptionen in dieser Situation für Mara?

(1)  Julia darauf hinweisen, dass sie ihren Bauch so nicht abtasten kann.

(2)  Selbst das Oberteil von Julia hochschieben.

(3)  Julia versichern, dass sie ganz vorsichtig abtasten wird.

(4)  Julia noch einmal freundlich bitten, ihren Bauch frei zu machen.

Antwort 1 (1) (2) (3) (4)

Antwort 2  (1) (2) (3) (4)

Antwort 3 (1) (2) (3) (4)

Antwort 4 (1) (2) (3) (4)

Auflösung 1-4

Die höchste Punktezahl würde mit den folgenden Antworten erreicht werden:
Antwort 1: 2 (angemessen), Antwort 2: 4 (sehr unangemessen), Antwort 3: 2 (angemessen), Antwort 4: 2 (angemessen).

Vielleicht interessiert dich das auch …