mo – fr | 10 – 17 Uhr

M

Kontakt

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme. Du erreichst uns zu den Bürozeiten, montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr. Wenn du uns eine E-Mail schreibst, melden wir uns zeitnah bei dir zurück.

FAQ – Fragen rund um den HAM-Nat

Du hast Fragen rund um den HAM-Nat oder unsere HAM-Nat-Kurse?

Sicher findest du einige Antworten in unserem FAQ zum HAM-Nat. Wenn deine Frage hier nicht beantwortet wird, dann ruf uns bitte einfach an oder schreibe uns eine E-Mail. Wir bemühen uns, alle Fragen persönlich mit dir zu klären.

FAQ

Welche Erfolgsquote hat med2university?

Die TeilnehmerInnen unseres 5-wöchigen HAM-Nat-Vorbereitungskurse haben im diesjährigen HAM-Nat-Test hervorragend abgeschnitten.

In unseren Kursen in Hamburg haben insgesamt 76% (Kurs I) bzw. 73% (Kurs II) der KursteilnehmerInnen einen Studienplatz in Hamburg bzw. Magdeburg erhalten. In unserem Kurs in Köln haben 73 % der Kursteilnehmer einen Studienplatz in Hamburg bzw. Magdeburg. 

Damit haben wir unseres Wissens die höchsten Erfolgsquoten in Deutschland!

Warum dauert der Kurs 5 Wochen?

Der HAM-Nat ist ein sehr anspruchsvoller, naturwissenschaftlicher Zulassungstest, dessen Schwerpunkt in der Regel auf den Fächern Physik und Chemie liegt.

Viele AbiturientInnen haben geringe Kenntnisse in Chemie und/oder Physik. Diese Fächer müssen nachgeholt werden. Ein Fach, welches über zwei Schuljahre 3-stündig unterrichtet wurde, lässt sich nach unseren Erfahrungswerten nicht in weniger als fünf Wochen zusammen mit zwei weiteren Fächern in ausreichender Tiefe nachholen. Deshalb haben wir uns für einen soliden 5-wöchigen Kurs mit sehr hoher Gesamtstundenzahl entschieden, in dem das Wissen in ausreichender Tiefe vermittelt und eingeübt werden kann.

Warum nur 12 - 18 TeilnehmerInnen?

Die langjährige Lehrerfahrung von Frau Dr. Kunisch haben dazu beigetragen, dass dieser HAM-Nat-Vorbereitungskurs als Intensivkurs mit kleiner Gruppengröße konzipiert wurde. Auch die Erfahrungen, die Frau Dr. Kunisch durch Ihren Aufenthalt in Amerika gewinnen konnte, trugen zum Kurskonzept bei, so z. B. das Einüben mit täglichen Testaten.

med2university ist davon überzeugt, dass nur eine kleine Kursgröße eine optimale Vorbereitung auf den HAM-Nat gewährleisten kann. Die geringe Teilnehmerzahl ermöglicht eine intensive Interaktion mit den DozentInnen und bedingt durch den geringen Lärmpegel innerhalb der Gruppe auch ein konzentriertes Arbeiten.

Warum 210 Unterrichtsstunden?

In den letzten Jahren haben wir beobachtet, dass die Fragen im HAM-Nat-Test immer anspruchsvoller werden und daher mehr Vorbereitungszeit benötigen. Unser Ziel ist es, dass du den Test bestehst. Deshalb haben wir uns für eine Erhöhung der Stundenzahl entschieden. Dies bedeutet, dass an vereinzelten Tagen auch am Nachmittag oder am Samstag Unterricht stattfindet. Zusätzlich wird der SJT vorbereitet.

Um das hohe Niveau des Präsenzkurses auch im Onlinekurs zu gewährleisten bieten wir dir an zwei Wochentagen zusätzliche Stunden am Nachmittag an. In diesen Zusatzstunden kannst du uns Fragen stellen oder du nutzt diese Stunden einfach zum Üben. Der Onlinekurs hat deshalb 20 Stunden mehr als der Präsenzkurs, insgesamt 210 Unterrichtsstunden.

Unsere bisherige Erfahrungen und unsere hohen Erfolgsquoten bestätigen unsere Vorgehensweise.

Welches Testergebnis brauche ich?

In Hamburg gilt ein 100-Punkte-System, d.h. man erhält im Studiengang Humanmedizin der AdH-Quote max. 40 Punkte für die Abiturnote, max. 40 Punkte für den HAM-Nat-Test und max. 20 Punkte für den Situational Jugdement Test (SJT).

Im Studiengang Zahnmedizin gilt in der AdH-Quote Folgendes:
Max. 25 Punkte für die Abiturnote, max. 30 Punkte für den HAM-Nat-Test, max. 30 Punkte für den HAM-Man. und max. 15 Punkte für den SJT.

Seit 2020 existiert ein neues Auswahlverfahren, in dem es ein Ausgleichsmechanismus für die Abiturnoten zwischen den einzelnen Bundesländern gibt. Von daher hängt dein Testergebnis von deiner Abiturnote und dem Bundesland, in dem du dein Abitur abgelegt hast, ab.  

Da die Schwierigkeit des HAM-Nat Tests für viele TeilnehmerInnen im Bereich der Fächer Physik und Chemie liegt, stellt das Erreichen eines hohen bis sehr hohen Testwertes eine Herausforderung dar. Hinzu kommt, dass der Schwierigkeitsgrad der Fragen variiert von relativ wenigen einfachen Fragen, aber vielen mittelschweren bis schweren Aufgaben. Daher sollte deine Testvorbereitung sowohl in die Breite als auch in die Tiefe des Stoffgebietes ausgerichtet sein. Wichtig ist, dass man auch Punkte im „Logischen Denken“ sammelt!

Warum findet der Unterricht nur vormittags statt?

Der Nachmittag dient der Nacharbeitung des Stoffes, der Vorbereitung auf das Testat am folgenden Tag und dem Einüben des Stoffes mit Hilfe eines ausführlichen Online-Fragenkatalogs. Dies ist besonders wichtig, da in kurzer Zeit eine Fülle an Lehrstoff vermittelt wird. Um das Gelernte sicher anwenden zu können ist eine zeitnahe Nacharbeitung des Unterrichtsstoffes unerlässlich. Hinzu kommt, dass der Nachmittag aus lernphysiologischer Sicht für die Erlernung von neuem Stoff nicht so gut geeignet ist.

Ist Ratenzahlung möglich?

Selbstverständlich ist auch eine Ratenzahlung möglich. Nehme einfach Kontakt mit uns auf.

Telefon:  02207-7034831

Email: kontakt@med2university.de

Deine Frage wurde hier nicht beantwortet? Schreib uns gerne – wir helfen dir weiter.

TMS

In Online- und Präsenzkursen bereiten wir dich auf den Medizinertest (TMS) vor. Intensive Betreuung in kleinen Gruppen, zusätzliches Mathematiktraining und der Kurs Medizin-Basics sind das Besondere an unserer Medizinertest Vorbereitung.

HAM-Nat

In 210 Unterrichtsstunden bereiten wir dich in kleinen Gruppen auf den HAM-Nat-Test in Hamburg oder Köln vor. Tägliche Tests, wöchentliche Klausuren und ein umfangreiches Übungstool sorgen für die hohe Erfolgsquote unserer TeilnehmerInnen.

Medizin Basics

Dein TMS-Booster! Medizinische Grundkenntnisse sind für das Ergebnis der TMS-Untertest von großer Bedeutung. Wenn du diese Grundkenntnisse nicht hast, ist das Seminar Medizin Basics eine super Option für dich.