TMS Generalprobe

 

Die Generalprobe TMS gibt Ihnen die Möglichkeit ein Gefühl für die eigentlichen Testbedingungen zu erhalten. Sie lernen unter Zeitdruck zu arbeiten, über Stunden Ihre Konzentration aufrecht zu erhalten und mit Hilfe der Simulation erfahren Sie auch nochmals wo Ihre Stärken und Schwächen liegen. 

Die TMS Generalprobe wird entsprechend den Vorgaben des Testentwicklers durchgeführt und dauert 6 Stunden mit einer Stunde Mittagspause. Die Aufgaben entsprechen dem aktuellen Niveau und Schwierigkeitsgrad des Original TMS Tests. Sie sind in Struktur und Form den Originalaufgaben nachempfunden. 

Im Anschluss an die TMS Generalprobe erhalten Sie eine detaillierte Auswertung. 

 

Termine:

Berlin, Hamburg und Köln:

17. April 2021

 

 

 

Alle Rechte vorbehalten - © med2university