Meinungen

Meinungen von Eltern:

"Wir waren mit der umfassenden Beratung von Frau Dr. Kunisch und ihrer zielgenauen Vorbereitung auf die Medizin-Aufnahmeprüfung an der Universität Rostock für unsere Tochter sehr zufrieden. 

Damit erhielt unsere Tochter sofort ihren Wunschstudienplatz, obwohl dies durch den Doppel-Abiturjahrgang in NRW im  Sommer 2013 besonders schwierig war. Die Beratungsleistung von med2university können wir daher aus eigener Erfahrung unbedingt weiterempfehlen". (Dr. med. Anne B. und Uwe.B)

....Nach einem erfolglosem erstem und sehr frustriendem Versuch meines Sohnes, einen Studienplatz zu erhalten, haben wir uns entschieden, die Hilfe von med2university in Anspruch zu nehmen. Dabei hat Frau Dr. Kunisch nach einer exakten Analyse der Ausgangssituation und der Voraussetzungen eine individuelle Empfehlung für unseren Sohn ausgearbeitet und uns in einem persönlichen Gespräch im Detail erläutert. Die Analyse wurde zusätzlich in schriftlicher Form  zur Verfügung gestellt, so dass im nach hinein die Möglichkeit gegeben war, die Fülle von Fakten aus dem Beratungsgespräch zu Hause in Ruhe nachzuvollziehen. Wir waren mit der persönlichen Beratung sehr zufrieden und haben sehr viele wertvolle Information erhalten. Mein Sohn sieht für das kommende Bewerbungsverfahren um einen Studienplatz der Humanmedizin im Hinblick auf die vorab geforderte Ortswahl und Vorbereitung für das AdH viel klarer. Wir sind optimistisch, dass nach der fachlich sehr kompetenten und menschlich netten Beratung durch Frau Dr. Kunisch und der Umsetzung der gegeben Empfehlung, die Chancen auf einen Studienplatz im Fach Humanmedizin erheblich gestiegen sind. Wir können nur jedem eine Beratung bei med2university Frau Dr. Kunisch empfehlen, der nicht die Chance auf einen direkten Studienplatz über die Abiturbestenquote hat. ( Cuxhaven, Eva-Maria und Dr. med Reinhard S.)

 

Meinungen von Abiturienten:

Ich habe bei med2university sowohl die Studienberatung, als auch die Vorbereitung für das Auswahlgespräch an der Universität absolviert. Diese Angebote kann ich jedem ans Herz legen, der Medizin studieren möchte und dabei seine Chancen bestmöglich ausnutzen und auf Auswahlgespräche fachlich sowie psychologisch (durch Zusammenarbeit mit Frau Bruchholz, Diplompsychologin, beteiligt an den Auswahlgesprächen der Studienstiftung des Deutschen Volkes) umfangreich vorbereitet werden möchte. Insbesondere schätze ich an med2university die persönliche Betreuung und das außergewöhnliche Engagement von Frau Dr. Kunisch. Man merkt, dass sie mit offenem Ohr und Herzblut dabei ist und alle deine Möglichkeiten ausschöpft. Besonders verblüffend fand ich dabei, wie sie die eigenen Stärken, die einem selbst vorher vielleicht gar nicht so bewusst sind, herausarbeiten kann und sie schließlich ins rechte Licht rückt.

Dank Ihrer Unterstützung kann ich nun mein Traum verwirklichen und das Medizinstudium beginnen. Ich kann jedem, der aufgrund seines Notendurchschnitts nur eine geringe Chance im Auswahlverfahren der Universitäten sieht, wärmstens die Beratung und Angebote bei med2university empfehlen! (Julian H.2016)

 

Ich bin sehr mit der Beratung und den Auswahlgesprächstraining von med2university zufrieden.
Genutzt habe ich das Training um mich für das Auswahlverfahren der Medizinischen Hochschule Brandenburg stark zu machen. Hierzu war die Unterstützung von Frau Bruchholz Diplompsychologin, und Frau Kunisch sehr hilfreich. Dadurch konnte ich mir über meine Stärken und Schwächen klar werden und sicher in das Auswahlgespräch starten.
Ich kann die Studienberatung, sowie das Auswahlgesprächstraining von med2university mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
(Hamburg, Patrick T. 2015)

Mit med2university habe ich eine ausgezeichnete Unterstützung für die Bewerbung um einen Studienplatz für Humanmedizin erfahren. Med2university hat mir durch eine umfangreiche Beratung gezeigt, wo im In- und Ausland meine Chancen, einen Studienplatz zu erhalten, am besten sind, und mir geholfen diese optimal auszunutzen. Mit Frau Dr. Kunisch habe ich eine sehr kompetente Ansprechpartnerin gefunden, die mir stets mit gutem Rat zur Seite stand. Ob Motivationsschreiben, Aufnahmegespräche oder andere Entscheidung-sie hatte immer ein offenes Ohr für mich und hat mir geholfen, die richtige Entscheidung zu treffen. (Düsseldorf, Corinna K.)

Die Beratung von Frau Dr. Kunisch hat es mir ermöglicht nach meinem Physikum, welches ich an der Semmelweis Universität Budapest absolviert habe, nach Deutschland zu wechseln. Ich habe ein Abitur von 1,6 und wollte mich zum 1. Semester an den Universitäten bewerben, um mich nach Anerkennung meines Physikums in das 5. Fachsemester hochstufen zu lassen. In diesem speziellen Fall war nicht nur die Frage, welche Universität mich überhaupt zum 1. Semester zu lässt, sondern auch, welche von diesen Universitäten mir die Möglichkeit der Hochstufung einräumt. Frau Dr. Kunisch hat dies alles für mich in Erfahrung gebracht. Sie hat mich wirklich individuell und persönlich beraten, hat nicht nur Fakten wie Schulnoten, Ausbildung etc. in die Beratung mit einfließen lassen, sondern auch meinen besonderen Kenntnisstand bezüglich Naturwissenschaften (den ich auf Grund der schon absolvierten Vorklinik hatte). Dies alles führte dazu, dass ich den HAM-Nat an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg schrieb und somit zum 1. Semester zugelassen wurde. Auch die Hochstufung in das 5. Fachsemester war unproblematisch, da Plätze in diesem Semester frei waren. Somit verdanke ich Frau Dr. Kunisch, dass ich mein Studium der Humanmedizin in Deutschland zu Ende bringen kann. (Magdeburg, Ronja,E.)

Alle Rechte vorbehalten - © med2university