Aktuelles

Infoveranstaltung:

Medizinstudium in Deutschland und Europa

Die nächste Infoveranstaltung findet am 10. März 2018 an der Universität zu Köln statt. 

Von 10:00 Uhr - 16:00 Uhr findet im Hörsaal XXIV unsere Informationsveranstaltung statt. In den Pausen können Sie sich ausgiebig bei den Vortragenden an deren Ständen informieren. 

Programmpunkte der Veranstaltung:

 

10:00 
Begrüßung und Vorstellung des Programms
  (Dr. Marianne Kunisch, med2university)

 

10:10 
Medizinstudium in Deutschland
  (Dr. Marianne Kunisch, med2university)
 
  • Darstellung des allgemeinen Bewerbungsverfahrens
  • Ausführlich Darstellung des Auswahlverfahrens der Hochschulen
  • Welche Bonierungsmöglichkeiten gibt es?
  • Bis zu welchem NC-Wert hat man in Deutschland eine Chance

 

10:40 
Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendients (BFD)
  N.N
 
  • Darstellung des allgemeinen Bewerbungsverfahrens
  • Ausführlich Darstellung des Auswahlverfahrens der Hochschulen
  • Welche Bonierungsmöglichkeiten gibt es?
  • Bis zu welchem NC-Wert hat man in Deutschland eine Chance?

 

Pause (11:10 – 11:30)

 

11:30 
Studierfähigkeitstests: HAM-Nat und Münsteraner Studierfähigkeitstest
  (Dr. Marianne Kunisch, med2university)
 
  • Aufbau des HAM-Nat-Tests
  • Aufbau des Münsteraner Studierfähigkeitstests

 

Mittagspause (12:00 – 12:50)

 

12:50 
Das englischsprachige Medizin- und Zahnmedizinstudium in Lettland, Tschechien und Slowakei 
  (Imen Bessassi, Finde Academic, Internationale Studienberatung und Vermittlung)
 
  • Medizinstudium und Zahnmedizin in Lettland, Tschechien und Slowakei
  • Aufbau des Studiengangs
  • Rückkehr nach Deutschland

 

13:30 
Alternative Studienmöglichkeiten: Medizinische Assistenz – Chirurgie
  (Prof. Dr. Hans Peter Heistermann, Fliedner University of Applied Science)
 
  • Vorstellung des Studiengangs Medizinische Assistenz - Chirurgie
  • Aufbau des Studienganges
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Berufsbild

 

Pause (14:00 – 14:20)

 

14:20 
Studierfähigkeitstest: TMS 
  (Udo Demmer, TAT Zulassungstests)
 
  • Vorstellung des TMS-Tests
  • Vorbereitung auf den TMS-Test

 

14:40 
Studienplatzklage
  (Elke Giesen, Rechtsanwaltskanzlei Elke Giesen)
 
  • Welche Möglichkeiten bietet eine Studienplatzklage
  • Erfolgsaussichten einer Studienplatzklage zum 1. und höheren Fachsemester
  • Quereinstieg über ein naturwissenschaftliches Fach
  • Kosten einer Studienplatzklage

 

15:10 
Abiturvorbereitung: Anwendung von Lerntechniken
  (Marian Bruchholz)
 
  • Wie kann ich mich optimal auf mein Abitur vorbereiten?
  • Welche Lerntechniken kann ich anwenden?

 

15:50 
Letzte Fragen und Abschluss
  (Dr. Marianne Kunisch, med2university)

 

Anmeldung: 

Es wird ein Eintritt von 5 € erhoben. 

Um unsere Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um eine telefonische (02207-703481) oder schriftliche Anmeldung.

 

Anmeldeformular

 

 

 

 

Alle Rechte vorbehalten - © med2university